Home » Fanshop, LIVETICKER.TV, Presse News, TV Football Nachrichten, TV Sport Nachrichten, TV-Sport-Vorschau, Update     

51. Super Bowl: New England Patriots – Atlanta Falcons live in SAT.1

football-neu-2016

Unterföhring (sat.1) – Nur noch wenige Stunden bis zum Super Sunday! Allein in den USA werden 120 Millionen Zuschauer am Sonntag, 5. Februar 2017, beim größten Einzelsport-Event der Welt mitfiebern, wenn AFC-Champion New England Patriots auf den NFC-Champion Atlanta Falcons trifft. Zwei Teams, für die der mögliche Triumph eine ganz besondere Bedeutung hat: Patriots-Star Tom Brady (39) könnte sich mit fünf Titeln (bislang 2002, 2004, 2005, 2015) als einziger Quarterback unsterblich machen. Insgesamt wäre er der zweite Spieler nach Linebacker Charles Haley, dem dieses Kunststück gelingt.

Die Atlanta Falcons und SAT.1 verbindet eine Gemeinsamkeit: Beide feierten 1999 ihre Super-Bowl-Premiere, der Titel blieb Atlanta verwehrt (Niederlage gegen die Broncos). Am Sonntag können die Falken mit ihrem Quarterback Matt Ryan (31) in ihrem zweiten Super Bowl erstmals die Vince-Lombardi-Trophy mit nach Hause nehmen.

Ab 22:55 Uhr melden sich Frank Buschmann, Patrick Esume (erstmals beim Super Bowl als SAT.1-Experte), Andrea Kaiser und „Netman“ Christoph „Icke“ Dommisch live aus dem NRG Stadion in Houston. Zum zweiten Mal nach 2016 ist auch wieder Ex-NFL-Profi Markus Kuhn dabei. Seine Prognose: „Die beste Offensive der Liga (Falcons) trifft auf die beste Verteidigung (Patriots). Ich sage ‚Defense wins Championships‘, vor allem wenn man eine Offense im Rücken hat, die von Tom Brady angeführt wird.“ ranNFL-Experte Patrick Esume hält dagegen: „Atlanta gewinnt! Die Falcons haben zwar eine bescheidene Defense, aber Matt Ryan wird mit seiner High-Power-Offense abgehen wie ein Zäpfchen!“

Glamfaktor garantiert: Nach der Hymne im letzten Jahr, übernimmt Superstar Lady Gaga diesmal die dreißigminütige Halftimeshow, das meistgesehene Mini-Konzert der Welt.

Bereits ab 20:15 Uhr startet der 160-minütige „Countdown zum Super Bowl“ mit Stargast Mark Nzeocha von den Dallas Cowboys live auf ProSieben MAXX. Gemeinsam mit dem deutschen NFL-Profi stimmen Moderator Matthias Killing sowie die Experten Jan Stecker und Roman Motzkus #ranNFLsüchtige auf die lange Footballnacht ein: Super-Bowl-Ausblick, Rückblick auf die „Hot Week“ in Houston mit Highlights vom Mediaday, dem Pro Bowl in Orlando sowie Liveschalten nach Houston, zum deutschen NFL-Profi Kasim Edebali (Saints) und zu Volker Schenk beim Public Viewing in der Münchner Tonhalle.

TV-Rekord: 2016 wurde die bislang höchste Reichweite mit bis zu 2,3 Millionen Zuschauern bei einem Super Bowl in SAT.1 erzielt (Marktanteil 43,5 Prozent 14-49J.).

SAT.1 und ran.de präsentieren den Super Bowl zum sechsten Mal in Folge (2012 – 2017), insgesamt zum elften Mal (1999 – 2003).

Im Livestream können die Football-Fans den Super Bowl und die Countdown-Show auf ran.de, der ran-App, auf den jeweiligen Senderseiten sat1.de bzw. prosiebenmaxx.de sowie in den Sender-Apps verfolgen.

Super Bowl auf ran.de: Aktuelle Informationen und Clips rund um den Super Bowl finden Fans unter https://www.ran.de/us-sport/nfl. Social Media:@ransport, @sat1 und @prosiebenmaxx twittern zum Super Bowl mit dem Hashtag #ranSB51.

  1. Super Bowl am Sonntag, 5. Februar 2017 live:

20:15 Uhr Countdown zum Super Bowl live auf ProSieben MAXX mit Matthias Killing, Jan Stecker, Roman Motzkus und Mark Nzeocha

22:55 Uhr Super Bowl live in SAT.1 mit Frank Buschmann, Patrick Esume, Markus Kuhn, Andrea Kaiser und „ICKE“

Anmerkungen werden geschlossen.