Home » News     

Confed-Cup: DFB-Elf gegen Kamerun am Sonntag live im ZDF

000000-News

Erfolgreicher Confed-Cup-Auftakt für das deutsche „Perspektivteam“: Nach dem 3:2-Sieg gegen Australien trifft die deutsche Fußball-Nationalmannschaft auf dem Weg Richtung Halbfinale am Donnerstag auf Chile. Danach steht am Sonntag, 25. Juni 2017, 17.00 Uhr, das entscheidende dritte Vorrunden-Spiel gegen Kamerun auf dem ZDF-Programm. Um 16.30 Uhr begrüßen ZDF-Moderator Jochen Breyer und ZDF-Experte Sebastian Kehl die Zuschauer zur Live-Übertragung aus Sotschi. Bela Rethy ist als Live-Reporter im Einsatz. Die Infos zum Parallelspiel Chile – Australien gibt es in der Zusammenfassung. In der Halbzeitpause der Deutschland-Partie ist zudem eine Zusammenfassung des Formel-1-Rennens in Baku zu sehen (Reporter: Michael Ruhnke).

Den Auftakterfolg der DFB-Elf verfolgten am Montag, 19. Juni, ab 17.00 Uhr, 6,07 Millionen Zuschauer live im ZDF, was einen Marktanteil von 39,6 Prozent bedeutete. In der Schlussphase, als der Sieg noch leicht in Gefahr geriet, waren 7,56 Millionen Zuschauer live dabei.

https://presseportal.zdf.de/pm/confed-cup-2017/

https://zdfsport.de

https://twitter.com/ZDFpresse

https://twitter.com/zdfsport

Anmerkungen werden geschlossen.